Neue SF Show «Happy Day» sucht Wünsche


happyday.jpg Am Samstag, 19.

Mai 2007, startet auf SF 1 die neue Samstagabend-Show «Happy Day». Das Schweizer Fernsehen sucht für die von Röbi Koller moderierte Sendung Menschen, die sich einen Traum verwirklichen wollen. Auch wer sich bei jemandem bedanken, entschuldigen oder jemanden wiedersehen will, kann sich ab sofort unter www.happyday.sf.tv melden.

In der neuen Samstagabend-Show «Happy Day» machen Menschen für Menschen Träume wahr. Im Mittelpunkt stehen die Zuschauerinnen und Zuschauer und ihre Herzenswünsche. Ab sofort sucht das Schweizer Fernsehen Menschen, die sich einen schon lang gehegten Wunsch erfüllen, einen Traum verwirklichen, sich bei jemandem bedanken, entschuldigen oder jemanden wiedersehen wollen.

In «Happy Day» können viele Wünsche Wirklichkeit werden: Man kann zum Beispiel mit seinem
Lieblingssänger ein Duett singen, mit einem Ski-Ass die Piste herunterbrausen, mit einem Tennis-Star
zum Doppel antreten oder bei seinem liebsten Fussballclub dem Trainer zur Seite stehen. Aber auch
wer seine Jugendliebe wiederfinden oder einfach mal jemanden überraschen will, kann sich ab sofort
bis am 28. Februar 2007 beim Schweizer Fernsehen melden: per Internet (www.happyday.sf.tv) oder
per Post (Schweizer Fernsehen, Stichwort «Happy Day», Postfach, 8099 Zürich).