104.6 RTL wieder auf Platz 1

showbin[1]

Das Programm von Arno Müller und seinem Team behauptet sich mit
74.000* Hörern laut der heute veröffentlichten Media-Analyse (ma 2009
Radio I) wieder auf dem 1.

Platz unter allen Berliner und
Brandenburger Radiostationen.

Mit einem weitesten Hörerkreis von 952.000** Hörern bleibt der
Sender der meistgehörte Radiosender der Hauptstadt. Pro Tag (Mo-Sa)
schalten 500.000 Berlinerinnen und Berliner 104.6 RTL ein, was
ebenfalls Nummer 1 in diesem Segment bedeutet. Mit einem Marktanteil
von 10,8 Prozent (Mo-Sa) ist 104.6 RTL auch Marktführer in Berlin.

In der werberelevantesten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Hörer
erreicht 104.6 RTL 56.000 Hörer und bei den 14- bis 29-Jährigen
20.000 Hörer in Berlin. Das ist der Spitzenplatz in diesen wichtigen
Zielgruppen.

Stephan Schmitter, Geschäftsführer von 104.6 RTL, gratuliert den
Programmmachern: „Die Erfolgsserie des Senders ist großartig! Wir
sind stolz darauf, dass wir die Führung im Berliner Radiomarkt
verteidigen konnten. Gerade jetzt zeigt sich, was es ausmacht, dass
wir hoch motiviert und zukunftsweisend an dem Programm arbeiten!“