tize.ch – bereits über 20 Jugendliche im Team

BildTize.ch ist das Online-Magazin, bei welchem Jugendliche für ihre Generation schreiben. Bei der erfolgreichsten Schülerzeitung in der Schweiz helfen mittlerweile über 20 Jugendliche aus allen Regionen mit. Bei „Tize.ch“ schreiben, filmen und vertonen Jugendliche den Inhalt ihres eigenen Online- Magazins. „Von und für Jugendliche ist unser Motto. Dank diesem Prinzip können wir uns von anderen Medien distanzieren. Da wir alle selbst Minderjährig sind, wissen wir natürlich immer, was unsere Generation zur Zeit interessiert.“, erzählen die jungen Journalisten begeistert.

Bei einem Besuch der Website fällt dem Besucher sofort auf, dass bei den Beitrags-Arten keine Grenzen gesetzt sind. Von Video-Reportagen bis zu Audio-Podcasts ist alles dabei. Auf die Frage, ob Jugendliche überhaupt noch Beiträge lesen, antworten die jungen Erwachsenen gekonnt: „Ja! Es kommt aber darauf an, wie wir die Themen aufbereiten. Wir möchten unsere Beiträge so locker wie möglich schreiben und wenn immer möglich mit Videos, Interviews ergänzen.“ Mitmachen beim Medium kann grundsätzlich jeder medieninteressierte Teenager. Team-Sitzung führe man via „Skype“, „Whatsapp“ oder „Facebook“ durch und das Schreiben von Berichten sei ganz einfach. Zu den Hauptkategorien des Mediums gehören Soziale-Trends, Lifestyle, Musik, Filme, Digital und andere Jugendprojekte.

Doch „Tize.ch“ hat noch Grosses vor: „Unser Traum ist es in ferner Zukunft parallel zum Magazin ein Web-TV mit Live Sendungen aufzubauen. Ausserdem entwicklen die Jungen zur Zeit eine eigene iPhone-App mit persönlichen Neuigkeiten.“